Interview: FORSCHUNG LEBEN

7. April 2022 2 Minuten Lesedauer

Für die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift “FORSCHUNG LEBEN” hat Daniel Völpel ein Interview mit Florian und Raphael über Semanux geführt. In dem frei zugänglichen Artikel erfahrt Ihr mehr über unsere Motivation, Geschichte, Fortschritte und Pläne für Semanux.

Florian wird für das Interview fotografiert.

Das Magazin “FORSCHUNG LEBEN” der Universität Stuttgart wurde 2013 ins Leben gerufen und erscheint zweimal im Jahr. Es stellt in journalistischen Beiträgen Lösungsansätze aus dem vielfältigen Forschungsspektrum der Universität Stuttgart zur Lösung von Problemen der heutigen Gesellschaft vor.

Der Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft ist als ein Eckpfeiler im Leitbild der Universität Stuttgart verankert. In der Ausgabe der FORSCHUNG LEBEN vom März 2022 geht es deshalb um die bürgernahe Forschung der Labore der Universität Stuttgart. Der besondere Fokus liegt dabei darauf, wie die Projekte, die den Wissens- und Technologietransfer vorantreiben.

Das Interview findet Ihr auf den Seiten 46 und 47 des Magazins: https://www.uni-stuttgart.de/forschung/forschung-leben/1-2022/documents/forschung-leben.pdf.

Weitere Neuigkeiten über Semanux in unserem Blog

Offene Stellen: Marketing und Web-Entwicklung
Besuch: IRMA 2022 in Hamburg